Wunderschön!

Papierblumen von Heike JobstZum Faltschachteln-Basteln bringt Heike Jobst zahlreiche Pflanzen-, Tier-, Landschafts- und Architekturkalender mit. Ebenfalls dabei hat sie als Anschauungsobjekte bereits fertige Schachteln in vielen Größen. Soweit so geplant. Doch dann öffnet sie weitere Boxen. Zum Vorschein kommen wunderschöne farbenfrohe Blüten, gebastelt aus buntem Papier. Ihre Basteleien wecken Aufmerksamkeit und helfen, die dunklen Regenwolken und die ungemütliche Nässe zu vergessen. Sie zaubern ebenso wie ihre Fingerpuppen ein Lächeln auf die Gesichter der Besucher und sorgen für ein wenig Sonnenschein.

Jung und alt lassen sich gerne von Jobst anleiten. Ist die Innenschachtel erstellt, gelingt die äußere Schachtel meist schon alleine. Wird so engagiert weitergebastelt, dann gibt es in Kupferdreh in den nächsten Wochen eine starke Nachfrage nach alten Kalendern und zu Weihnachten eine „Schachtel-Schwemme“. Aber ab Januar wartet ja bereits die nächste Kalendergeneration darauf zur Schachtel zu werden. Oder auf eine andere Idee von Jobst ……



Kommentare sind geschlossen.