Das, was bleibt, …

… ist die Gewissheit, dass nach Laubfall, zunehmender Dunkelheit, abnehmenden Temperaturen, Regen und Sturm das nächste Frühjahr kommt. Für den Klee und viele andere kann das gar nicht schnell genug gehen. Vielerorts wird mit dem Laubbläser nachgeholfen. Häufig eine Menge ...

Ruhe vor dem Ansturm

Noch 120 Minuten Pause, dann wird wieder gefahren. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist der Auto-Scooter auf dem Marktplatz fester Bestandteil des Kupferdreher Sonnenblumen-Festes. Ob die Sonne scheint oder der Regel prasselt, ist den kleineren Kindern mit ihren Eltern oder den ...

Mehr davon!

Gute Gespräche am Stand lassen das Schleppen von Zelt, Tischen und Kisten beim Auf- und Abbau schnell vergessen. Am Samstag gibt es sie vielfach. Da ist die Besucherin, die sich intensiv für die 2016er Kampagne der NRW-Stiftung Baukultur zum Hausrecycling interessiert und sich ...

Balduin und die See-Kids

Vorbereitet von der Bürgerschaft gibt es am 16. September ein schönes Angebot für Kinder im Mineralienmuseum. Neben dem bewährten Fossilien-Fälschen wird u. a. das Miniheft „Balduin und die See-Kids“ vorgestellt und verteilt. Hierzu reist der Autor Thorsten Trelenberg ...